Tag der Rückengesundheit 15.03.18

Der Ausspruch „Ich habe Rücken“ ist in unserer Gesellschaft mittlerweile ein „geflügeltes Wort“. Viele Menschen klagen über Beschwerden im Bereich des Rückens, mal ist es die Halswirbelsäule, die Probleme macht, mal der Bereich Brustwirbelsäule und Schulterblätter, mal die untere Wirbelsäule und das Kreuzbein, umgangssprachlich einfach „Kreuz“ genannt. Bei diesen Beschwerden sind nicht nur die knöchernden Strukturen, sondern auch die Muskeln und Faszien mitbeteiligt. Damit der Rücken gesund bleibt oder beschwerdefrei wird, ist es wichtig Fehlhaltungen zu entdecken und zu vermeiden. Auch angemessene Bewegung ist vorteilhaft. Weiterlesen →

Schlaflos … im eignen Bett!

Erinnern Sie sich an den Film „Schlaflos in Seattle“? In dieser romantischen Filmkomödie konnte ein Mann nach dem Tod seiner Frau nicht schlafen, was sein Sohn einem Radiosender erzählte. Dem Mann hätte man helfen können, z.B. mit einem, für ihn … Weiterlesen →

Komplementärmedizin

Komplementärmedizin ist der Oberbegriff für bewährte und anerkannte Therapieverfahren, die komplementär, also ergänzend,  zur  “schulmedizinischen” Behandlung eingesetzt werden. Hierzu gehören z.B. Anthroposophische Medizin, Klasssiche Homöopathie, Akupunktrur und verschiedene Naturheilverfahren. Ihnen gemein ist die besondere Berücksichtigung der Ganzheitlichkeit des Menschen. Körper, … Weiterlesen →

Sie interessieren sich für ergänzende Heilverfahren und sind so auf meine Homepage gekommen. Hier finden Sie Informationen zu meiner Praxis und zu meiner Person. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, so können Sie sich unverbindlich an mich wenden. Im Regelfall antworte ich Ihnen spätestens am nächsten Werktag.